Ab 18. März: "Zack Snyder's Justice League" bei Sky

teleschau
·Lesedauer: 1 Min.
 "Zack Snyder's Justice League" startet am 18. März zeitgleich zur USA bei Sky. (Bild: 2017 Warner Bros. Ent. / RATPAC-DUNE Ent.)
"Zack Snyder's Justice League" startet am 18. März zeitgleich zur USA bei Sky. (Bild: 2017 Warner Bros. Ent. / RATPAC-DUNE Ent.)

Nach Fanprotesten: "Zack Snyder's Justice League" startet am 18. März zeitgleich zur USA bei Sky.

Das Superhelden-Epos "Zack Snyder's Justice League" wird ab 18. März zeitgleich zum US-Start exklusiv bei Sky und mit Sky Ticket zu sehen sein. Der Director's Cut des 2017 erschienenen Superhelden-Films ist ein rund vierstündiges Werk von Regisseur Zack Snyder.

Im Film schlüpft Hollywoodstar Ben Affleck wieder in die Rolle des Batman und stellt nach dem Tod von Superman, gespielt von US-Star Henry Cavill, ein Team aus Superhelden zusammen. Sein Ziel? Er will die Menschheit schützen. Dabei kommen ihm jedoch Bösewichte wie der berühmt-berüchtigte Joker in die Quere. Schauspielstar Jared Leto, der 2016 erstmals im Film "Suicide Squad" in der ikonischen Rolle zu sehen war, schwärmte von der Zusammenarbeit mit dem Kult-Regisseur: "Zack Snyder ist ein Kämpfer und ein verrückter Typ." Auch "Wonder Woman" Gal Gadot und "Aquaman" Jason Momoa sind mit von der Partie.

Oscar-Preisträger Jared Leto gab im Interview offen zu: "Wenn du so eine große Rolle übernimmst, die vielen Menschen am Herzen liegt, dann willst du niemanden enttäuschen. Du willst auch nicht deine Schauspielkollegen hängen lassen - und vor allen Dingen nicht den Regisseur. Es fühlt sich an, als wäre ich plötzlich Teil der Olympischen Spiele und müsste um mein Leben rennen."

"Justice League" kam bereits 2017 unter der Regie von Zack Snyder in die Kinos. Nachdem er aus persönlichen Gründen das Projekt verlassen musste, übernahm Joss Whedon die Postproduktion. Whedon gelang es allerdings nicht, die Fangemeinde zufriedenzustellen. Auf Social Media formierte sich unter dem Hashtag #ReleaseTheSnyderCut eine Kampagne für eine neue Version.