Aareal Bank finanziert architektonisches Wahrzeichen mit 65 Mio. €

·Lesedauer: 4 Min.

DGAP-News: Aareal Bank AG / Schlagwort(e): Finanzierung/Immobilien
15.04.2021 / 11:57
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Aareal Bank finanziert architektonisches Wahrzeichen mit 65 Mio. €

- Kreditvergabe an Cicerone RE Holding BV

- Mieter dieses herausragenden Bürogebäudes ist die Europäische Kommission

 

Wiesbaden, 15. April 2021 - Ein Jahr nach dem Erwerb des markanten Bürogebäudes Mondrian in Brüssel durch Cicerone RE Holding BV stellt die Aareal Bank dem Käufer als Lead Arranger, Agent und Sole Lender eine Kreditfazilität über 65 Mio. € zur Verfügung.

Die Cicerone RE Holding BV ist Alleineigentümerin des Cicerone Fund, der als paneuropäischer Immobilienfonds für das italienische Versorgungswerk für Rechtsanwälte aufgelegt wurde und von Fabrica Immobiliare SGR verwaltet sowie von CBRE GI beraten wird. Die Cicerone RE Holding BV widmet sich dem Aufbau und der Verwaltung eines hochwertigen Immobilienportfolios. Im Fokus der Portfolioallokation stehen dabei Büroimmobilien in den wichtigsten europäischen Städten.

Die Büroimmobilie Mondrian ist ein herausragendes und richtungsweisendes Bürogebäude und eine der besten Geschäftsadressen Brüssels. Das 2004 erbaute und im Europaviertel Quartier Léopold gelegene Objekt bietet 19.297 qm an erstklassiger Bürofläche. Das Architekturbüro Assar Architects wurde für den Entwurf des Gebäudes 2005 mit dem MIPIM-Preis in der Kategorie "Business Center" ausgezeichnet. Vermietet ist das Mondrian seit dem Erstbezug an die Europäische Kommission, die es vorrangig für Forschungs- und Entwicklungsarbeit nutzt.

"Wir freuen uns über den Abschluss dieser ausgezeichneten, durch ein erstklassiges Objekt mit langfristigem Mietvertrag besicherten Finanzierung. Brüssel ist ein Kernmarkt für Bürogebäude, in dem die Aareal Bank bereits seit Jahrzehnten aktiv ist und in dem sie ihre Geschäftsaktivitäten gezielt immer weiterentwickelt. Wir freuen uns sehr, mit dieser Transaktion einen unserer italienischen Kunden bei seinen paneuropäischen Aktivitäten unterstützen zu können", so Martin Vest, Managing Director der Aareal Bank AG.

Cicerone RE Holding BV wurde von Loyens & Loeff und Legance beraten. Die Finanzierungsberatung leistete Narciso Capital. Die Aareal Bank wurde von CMS beraten.

Weitere Bilder für eine redaktionelle Verwendung finden Sie hier.

Ansprechpartner
Christian Feldbrügge
Telefon: +49 611 348 2280
christian.feldbruegge@aareal-bank.com

René Hartmann
Telefon: +49 611 348 3438
renepascal.hartmann@aareal-bank.com

Aareal Bank Gruppe
Die Aareal Bank Gruppe mit Hauptsitz in Wiesbaden ist ein führender internationaler Immobilienspezialist. Sie bietet smarte Finanzierungen, Software-Produkte sowie digitale Lösungen für die Immobilienbranche und angrenzende Industrien und ist auf drei Kontinenten - in Europa, Nordamerika und Asien/Pazifik - vertreten. Die Muttergesellschaft des Konzerns ist die im SDAX gelistete Aareal Bank AG. Unter ihrem Dach sind die Unternehmen der Gruppe in den Geschäftssegmenten Strukturierte Immobilienfinanzierungen, Banking & Digital Solutions und Aareon gebündelt. Das Segment Strukturierte Immobilienfinanzierungen umfasst die Immobilienfinanzierungs- und Refinanzierungsaktivitäten der Aareal Bank Gruppe. Hier begleitet sie Kunden bei großvolumigen Investitionen in gewerbliche Immobilien. Dabei handelt es sich vor allem um Bürogebäude, Hotels, Shoppingcenter, Logistik- und Wohnimmobilien sowie Studierenden-Appartements. Im Geschäftssegment Banking & Digital Solutions bietet die Aareal Bank Gruppe Unternehmen aus der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft sowie der Energiewirtschaft als Digitalisierungspartner umfassende Beratungsservices und Produktlösungen an und bündelt es mit klassischem Firmenkunden-Banking und Einlagengeschäft. Die Tochtergesellschaft Aareon, führendes Beratungs- und Systemhaus für die Immobilienwirtschaft in Europa und deren Partner im digitalen Zeitalter, bildet das dritte Geschäftssegment. Sie bietet wegweisende und sichere Beratungs-, Software und Service-Lösungen zur Optimierung der IT-gestützten Geschäftsprozesse sowie zum Ausbau von Geschäftsmodellen. Das digitale Angebotsportfolio Aareon Smart World vernetzt Unternehmen der Immobilienwirtschaft und angrenzender Branchen mit Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern sowie technischen Geräten in Wohnungen und Gebäuden.




 


15.04.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Aareal Bank AG

Paulinenstr. 15

65189 Wiesbaden

Deutschland

Telefon:

+49 (0)611 348 - 0

Fax:

+49 (0)611 348 - 2332

E-Mail:

aareal@aareal-bank.com

Internet:

www.aareal-bank.com

ISIN:

DE0005408116

WKN:

540811

Indizes:

SDAX

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Stockholm

EQS News ID:

1184958


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this