A.S. Création Tapeten AG: A.S. Création wird das Geschäftsjahr 2022 mit einem operativen Verlust abschließen

A.S. Création Tapeten AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen/Gewinnwarnung
A.S. Création Tapeten AG: A.S. Création wird das Geschäftsjahr 2022 mit einem operativen Verlust abschließen

28.10.2022 / 17:59 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Im Zwischenbericht zum 30. Juni 2022 hatte der Vorstand darauf hingewiesen, dass nicht aus­zuschließen ist, dass A.S. Création das Gesamtgeschäftsjahr 2022 mit einem operativen Verlust abschließt. Es bestand die Unsicherheit, ob der Umsatzrückgang und die Verluste, die A.S. Création im 2. Quartal 2022 verzeichnete, im 2. Halbjahr 2022 ausgeglichen werden können. Nach der Erörterung und Analyse der vorläufigen Zahlen für den Einzelmonat September und für das 3. Quartal 2022 hat der Vorstand am heutigen Tag die Einschätzung getroffen, dass A.S. Création das Geschäftsjahr 2022 mit einem operativen Verlust abschließen wird. Unter Berücksichtigung von Einmalaufwendungen, die voraussichtlich im 4. Quartal 2022 anfallen werden, wird die A.S. Création Gruppe für das Geschäftsjahr 2022 voraussichtlich einen operativen Verlust in einem mittleren bis hohen einstelligen Millionenbereich ausweisen.

Nach den jetzt vorliegenden vorläufigen Zahlen für den Einzelmonat September 2022 zeigt sich, dass es im Verlauf des 3. Quartals 2022 zu keiner Trendwende in der Umsatz- und Ergebnis­entwicklung gekommen ist. In dem normalerweise saisonal starken Monat September blieb der Konzernumsatz von A.S. Création erneut deutlich hinter dem Vorjahreswert zurück, und trotz der umgesetzten Erhöhung der Verkaufspreise, die im Verlauf des 3. Quartals ihre volle Wirkung entfalten sollte, erreichte die Rohertragsmarge auch im September kein ausreichendes Niveau. Insgesamt verzeichnete A.S. Création im 3. Quartal 2022 einen Umsatzrückgang um 8,2 % von 34,3 Mio. € im 3. Quartal 2021 auf nunmehr 31,5 Mio. €. Das niedrige Umsatzniveau in Kombination mit der gesunkenen Rohertragsmarge führt im 3. Quartal 2022 zu einem operativen Verlust in Höhe von -1,7 Mio. €, nach einem operativen Gewinn von 0,1 Mio. € im 3. Quartal 2021. Für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2022 weist A.S. Création einen Umsatzrückgang um 7,3 % von 110,5 Mio. € im Vorjahr auf 102,5 Mio. € und einen operativen Verlust von -2,7 Mio. € aus, nachdem im entsprechenden Vorjahreszeitraum noch ein operativer Gewinn von 5,5 Mio. € erzielt wurde.

Auch für das 4. Quartal 2022 erwartet der Vorstand keine Rückkehr in die Gewinnzone. Diese Einschätzung wird durch die weiter zurückhaltende Konsumneigung und den damit verbundenen Umsatzrückgang im Oktober 2022 gestützt. Zusätzlich wird das Ergebnis von A.S. Création im 4. Quartal 2022 voraussichtlich durch Einmalaufwen­dungen belastet werden, die im Zusammen­hang mit der im Zwischenbericht zum 30. Juni 2022 angekündigten Anpassung der Organisations- und Kostenstrukturen stehen. Der Vorstand geht davon aus, dass die laufenden Verhandlungen mit dem Betriebsrat über einen sozialverträglichen Abbau von Arbeitsplätzen bei der A.S. Création Tapeten AG im Verlauf des Monats Novembers abgeschlossen werden können.

Weitere Details werden in der Zwischenmitteilung zum 30. September 2022 gegeben, deren Veröffentlichung für den 10. November 2022 vorgesehen ist.

Gummersbach, 28. Oktober 2022

A.S. Création Tapeten AG

Der Vorstand

 

 

Kontakt:

Maik Krämer
Vorstandsvorsitzender
Südstr. 47
D-51645 Gummersbach
Telefon +49-2261-542 387
Fax +49-2261-542 304
E-Mail: m.kraemer@as-creation.de

28.10.2022 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

A.S. Création Tapeten AG

Südstraße 47

51645 Gummersbach

Deutschland

Telefon:

+49 22 61 54 2-0

Fax:

+49 22 61 54 2-3 04

E-Mail:

investor@as-creation.de

Internet:

http://www.as-creation.de

ISIN:

DE000A1TNNN5

WKN:

A1TNNN

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1474983


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this