Mit 90 Jahren: Apollo-7-Astronaut Walter Cunningham gestorben

US-Astronaut Walter Cunningham ist tot. Er starb im Alter von 90 Jahren in Houston im Bundesstaat Texas. Cunningham nahm 1968 an der ersten bemannten Apollo-Mission teil.

Der promovierte Physiker diente ab 1951 in der US-Armee und durchlief eine Pilotenausbildung. Er absolvierte mehr als 4500 Flugstunden.

Von 1963 bis 1971 war Cunningham für die US-Raumfahrtbehörde NASA und anschließend als Unternehmer tätig.