80 Prozent der Deutschen erleichtert über Wahlsieg Bidens

·Lesedauer: 1 Min.

BERLIN (dpa-AFX) - 80 Prozent der Deutschen sind erleichtert über den Sieg Joe Bidens bei der US-Präsidentenwahl. In einer am Mittwoch veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov sagten dagegen nur neun Prozent, dass sie nicht erleichtert sind. 11 Prozent machten keine Angaben.

Die Zustimmung zum Wahlergebnis ist am größten bei den Wählern der Grünen (97 Prozent) vor den Anhängern der SPD (91), Union und FDP (beide 89) und der Linken (82). Von den AfD-Wählern zeigt sich dagegen nur eine sehr knappe Mehrheit von 51 zu 48 Prozent mit dem Wahlergebnis zufrieden.

Das entspricht in etwa dem Ergebnis einer YouGov-Umfrage wenige Tage vor der Wahl. Nur zehn Prozent hatten sich damals eine zweite Amtszeit von Präsident Donald Trump gewünscht. 56 Prozent sagten dagegen, sie würden Joe Biden wählen, wenn sie stimmberechtigt wären. 26 Prozent sagten, würden keinem von beiden ihre Stimme geben.