1 / 8

1. Die Ecken nutzen

Was tun mit den unliebsamen Ecken in der Küche? Häufig werden sie dafür verwendet, um dort Eimer mit Putzmitteln oder den Müll abzustellen. Dabei gibt es heutzutage praktische Schränke mit herausziehbaren Modulen, die man selbst in Ecken platzieren kann. Wie wir in diesem Beispiel sehen, sind sie kinderleicht zu bedienen und bieten selbst für sperrige Gegenstände wie Töpfe und Pfannen jede Menge Stauraum.

Credits: homify / Ansidecor

8 praktische Küchenideen, die du ausprobieren musst!

Was ist eigentlich das Geheimnis einer perfekten Küche? Neben einem schönen Design sind es in der Regel auch die kleinen Details, die nicht immer sichtbar sind. Sie erleichtern das Arbeiten in der Küche und sorgen dafür, dass man sich auf das Kochen und Backen freut. Von praktischen Arbeitsflächen bis zu intelligenten Stauraumideen gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, um die Küche zu optimieren. Wir haben die besten Tipps für euch zusammengestellt – los geht’s!