1 / 7

1. Schreibwunderkind

Der in New Jersey geboren Martin begann schon im Grundschulalter Geschichten an Nachbarskinder für ein paar Pennys zu verkaufen, und führte bereits Lesungen der Geschichten durch. Er schrieb unter anderem auch Geschichten über seine Schildkröten, die immer wieder in seinem Spielzeugschloss zu sterben schienen, sodass Martin sich vorstellte, sie würden düstere Machtintrigen spinnen und einander ermorden. (Bild: Getty Images)

Zum 70. Geburtstag: Die 7 Leben des George R. R. Martin

Der Schöpfer von “Game of Thrones” ist 70 Jahre alt! Am 20. September feiert George R. R. Martin Geburtstag. Sein größtes Geschenk bekam er erst vor Kurzem überreicht: den Emmy. Der erfolgreiche Fantasy-Autor ist allerdings nicht nur Schriftsteller. Diese sieben Stationen prägten sein Leben entscheidend!