1 / 7

1. Glastüren

Eine Dusche mit Glastüren bereichert das Badezimmer mit einer stilvollen Ästhetik. So lässt sich eine offene und elegante Atmosphäre kreieren, die besonders zu Bädern mit einem modernen Design passt. 

Das Badezimmer von Dream Architecture zeigt ein wunderschönes Beispiel, in dem die raffinierten Oberflächen der Wandverkleidung und des Bodens zu einem Blickfang werden. Unterschiedliche Formen und Texturen werden miteinander kombiniert, sodass der Raum mehr Tiefe erhält. 

Wenn ihr einzelne Details in eurem Bad hervorheben möchtet, eignet sich eine transparente Glastür für die Dusche perfekt. Es ist die optimale Wahl, um jedes Element im Bad zu unterstreichen, ohne etwas zu verstecken.

Credits: homify / Dream Arquitectura & Diseño

7 fabelhafte Ideen, um deine Dusche zu verschönern

Längst hat sich das Badezimmer von einem funktionellen Raum zum Rückzugsort mit Wohlfühlflair entwickelt. Hier wünschen wir uns ein wundervolles Design, dass zum Verweilen und Entspannen einlädt. Umso größer ist auch die Auswahl an Materialien und Texturen geworden, mit denen sich das eigene Bad veredeln lässt. Es sind die Möbel, Farben und Oberflächen, die das Design wesentlich bestimmen. Deshalb sollte jedes Element sorgfältig und mit viel Liebe zum Detail ausgewählt werden.

Die Dusche gehört heutzutage zu den wichtigsten Dingen in einem Badezimmer – und doch bekommt sie häufig nicht die nötige Aufmerksamkeit. Wie können wir sie wirklich spektakulär aussehen lassen, ohne die funktionellen Eigenschaften zu vergessen?

In diesem Ideenbuch haben wir fantastische Ideen für ein traumhaft schönes Badezimmer mit Dusche zusammengestellt, die euch mit einem einzigartigen Design begeistern werden. Vom klassischen Bad über Wohlfühloasen mit einer modernen Ästhetik bis zu Bädern mit eleganten Materialien und luxuriösen Oberflächen, die keine Wünsche offenlassen – hier findet sich das passende Baddesign für jeden Stil!