64 400 Namen: Holocaust-Gedenkstätte in Wien eingeweiht

Auf Steinplatten wird der Opfer des Völkermords erinnert. Ideengeber der Gedenkstätte ist der 1930 in Wien geborene Kurt Yakov Tutter.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.