1 / 6

1. Sichtbare Kabel

Die Zeiten, in denen Stromkabel und Verlängerungskabel noch akzeptabel waren, sind schon längst vorbei. Die Möglichkeiten, Kabel zu verstecken, sind so vielfältig geworden! Wer keine Möglichkeit hat, die Kabel in den Fußleisten verschwinden zu lassen, kann zumindest Kabelbinder nutzen, damit sie ordentlicher und diskreter wirken. 

Credits: homify / Grand Design London Ltd

6 Dinge, die jetzt aus deinem Wohnzimmer verschwinden sollten

Manchmal kommt es bei der Inneneinrichtung nicht darauf an, Dinge hinzuzufügen, sondern zu entfernen. Ein paar von ihnen, auf die euch jeder Interior Designer hinweisen wird, wenn ihr euch ein perfektes Wohnzimmer wünscht, zeigen wir euch heute. Entfernt ihr diese sechs Dinge aus eurem Zimmer, wird es sofort gemütlicher, einladender und stilvoller wirken.