1 / 5

1. Ein neuer Look für das Bett

Auch wenn ihr euer Bett langweilig findet, braucht ihr nicht direkt ins nächste Möbelhaus fahren und in ein neues Modell investieren. Wie wäre es, wenn ihr selbst das Kopfteil neugestaltet? Perfekt dafür sind Materialien wie Kunststoff oder Holz, die ihr anschließend mit Stoffen überziehen könnt. Wenn es etwas aufwendiger sein soll, könnt ihr euch auch bei einem Deko-Experten Unterstützung holen, sodass ihr ein wirklich individuelles Design erhaltet.

Credits: homify / Van der Schoot Architecten bv BNA

5 erschwingliche Deko-Tipps zum Nachmachen

Ihr sucht neue Inspirationen und Tipps, um euer Zuhause günstig zu verschönern? Dann kommt unser heutiges Ideenbuch genau richtig! Ob ein fantastisches DIY-Projekt, das stylishe Update für euer Bett oder ein perfektes Home-Office: Es gibt so viele kreative Ideen, die euch nicht viel kosten, und euren Räumen ein ganz neues Flair verleihen. Wer weiß, vielleicht findet ihr bei diesen Tipps genau das, was ihr gesucht habt!