39 Tore in einem Jahr: Rekord für Europas Toptorschützen Harry Kane

39 Tore in einem Jahr: Rekord für Europas Toptorschützen Harry Kane

Der englische Fußball-Nationalstürmer Harry Kane hat den Rekord für die meisten Premier-League-Tore in einem Kalenderjahr verbessert. Für Tottenham Hotspur erzielte Kane beim 5:2 gegen den FC Southampton im Londoner Wembleystadion am zweiten Weihnachtsfeiertag seine Treffer 37 bis 39 seit dem 1. Januar 2017. 
"Es war schwierig, nicht darüber nachzudenken. Ich wollte das Spiel gewinnen und natürlich auch treffen. Den Rekord zu holen, war ein tolles Gefühl", sagte Kane. Auch seine sechs Dreierpacks innerhalb eines Jahres sind ein Rekord in der höchsten englischen Spielklasse.
Wettbewerbsübergreifend hat Kane in 52 Pflichtspielen in diesem Jahr 56 Mal getroffen und ist damit Europas erfolgreichster Torschütze des Jahres. Der 24-Jährige überholte in der Rangliste den Argentinier Lionel Messi vom FC Barcelona, der für seine 54 Tore 63 Partien benötigte. Erst am Samstag hatte er mit drei Toren beim FC Burnley (3:0) zu Ex-Nationalspieler Alan Shearer (1995 für die Blackburn Rovers) aufgeschlossen.
"Du hattest ein großartiges Jahr 2017 und verdienst den Rekord. Gut gemacht, weiter so", schrieb Gratulant Shearer bei Twitter. Rekordhalter Kane twitterte 56 Mal das Symbol eines Fußballs und ein Foto aus der Kabine, dass ihn mit dem Spielball im Kreise der Mannschaft zeigt.