3 Gelegenheiten, eine Million zu machen, die es immer geben wird

Motley Fool beitragende Investmentanalysten

Während sich die Geschäftswelt ständig verändert, gibt es für Investoren immer wieder Gelegenheiten, hohe Gesamtrenditen zu erwirtschaften. Sicherlich gibt es viele Möglichkeiten, dies zu tun. Hier sind jedoch drei interessante Bereiche für die Investoren, da sie immer die Chance bieten, langfristig einen signifikanten Gewinn zu erwirtschaften.

Aufwärtspotenzial

Während die Aktienkurse weltweit in den letzten Jahren deutlich gestiegen sind, gibt es immer wieder Aktien, die Aufwärtspotential bieten. Dies gilt für alle Marktbedingungen – egal, ob es sich um eine Baisse oder eine Hausse handelt. Solche Unternehmen können geringer als ihr intrinsischer Wert gehandelt werden, weil sie in ihren jeweiligen Branchen mit Herausforderungen konfrontiert sind oder interne Probleme haben. In jedem Fall ist die Konzentration auf Value-Investmentchancen ein Weg, um hohe Gesamtrenditen zu erzielen.

Zudem sind die Aktienkurse nie auf Dauer gestiegen. Auf eine Bullenrallye folgt immer eine Baisse. Daher könnte es eine gute Strategie sein, auf einen günstigeren Zeitpunkt zu warten, um eine Reihe von Aktien zu kaufen. Sie können langfristig ein erhebliches Aufwärtspotential bieten.

Technologischer Wandel

Ein weiterer Bereich, der für die Investoren interessant sein könnte, könnte der technologische Wandel sein. Dies beschränkt sich nicht nur auf den Technologiesektor, da Unternehmen verschiedener Branchen verbesserte Technologien entwickeln und einsetzen, die ihnen einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Wettbewerbern verschaffen können. Dies kann zu mehr Effizienz, mehr Profitabilität und einem höheren Aktienkurs führen.

Obwohl es immer schwierig ist, die Richtung und das Tempo des technologischen Fortschritts vorauszusehen, wird es in Zukunft eine Konstante sein. Die Geschichte zeigt, dass die Technologie niemals stillsteht, und sie könnte auf lange Sicht Wachstumsmöglichkeiten für Foolishe Investoren bieten.

Dividenden

Obwohl Dividenden möglicherweise nicht der aufregendste Aspekt des Investierens sein könnten, zeigt die Geschichte, dass ihre Reinvestition einen großen Teil der Gesamtrendite über einen längeren Zeitraum beitragen kann.

Sicherlich sind Dividenden bei weniger reifen Unternehmen, die große Kapitalmengen benötigen, um ihre Wachstumsstrategie umzusetzen, nicht allzu häufig oder gar nicht so beeindruckend. Reife Unternehmen, die keine größeren Reinvestitionen benötigen, dürften jedoch aufgrund ihrer gefestigten Position in den von ihnen gewählten Märkten langfristig bestehen. Die Dividenden, die sie ausschütten, könnten sich im Laufe der Zeit erhöhen, wobei die Wiederanlage  die Möglichkeit bietet, die Gesamtrendite positiv zu beeinflussen.

Unterm Strich

Auch wenn es nie einfach ist, eine Million an der Börse zu verdienen, könnte die Fokussierung auf langfristige Strategien ein gutes Mittel für die Investoren sein, um ein siebenstelliges Portfolio zu generieren. Auf lange Sicht wird es aus verschiedenen Gründen immer Wertsteigerungschancen geben, während Baisse-Märkte unweigerlich das Potenzial für steigende Kurse bieten. Ebenso könnten die Berücksichtigung des technologischen Wandels und hohe Dividenden, die reinvestiert werden, dir helfen, den Wert deines Portfolios langfristig zu steigern.

Mehr Lesen

Dieser Artikel wurde von Peter Stephens auf Englisch verfasst und am 18.11.2017 auf Fool.sg veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Motley Fool Deutschland 2017