250.000 Jahre alt: Schädel von Frühmenschen-Kind in Südafrika gefunden

Forscher haben in einer Höhle in Südafrika einen sensationellen Fund gemacht. Die Wissenschaftler entdeckten den Schädel eines Homo-naledi-Kindes – die Überreste sind unglaubliche 250.000 Jahre alt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.