200 PS für 24.000 Euro: VW Polo GTI | UNTERWEGS mit Daniel Hohmeyer

feedback@motor1.com (Daniel Hohmeyer)
2017 VW Polo GTI - Unterwegs

Richtige Krawallbüchsen waren die GTIs noch nie. Im Video finden wir heraus, ob sich daran etwas geändert hat. Im Polo GTI treffen 200 PS auf 1280 Kilo

Wenn es um die Buchstaben GTI geht, steht der Golf nach wie vor im Vordergrund. In seiner aktuellen Version fehlt im jedoch das Krawallige. Da passt es gut, dass jetzt der VW Polo mit der GTI-Überarbeitung an der Reihe ist. Erfahrungsgemäß gehört VW nicht zu den Herstellern, die entfesselte Fahrmaschinen auf die Räder stellen, dennoch gibt es einiges, was am Polo GTI gefällt. Redakteur Daniel Hohmeyer ist positiv überrascht. Test: VW Polo GTI (Modelljahr: 2018).
___

Musik:
Jahzzar – Take Me Higher (http://freemusicarchive.org)
BoxCat Games – Battle Boss (http://freemusicarchive.org)
Kevin MacLeod – Obliteration (https://incompetech.com)
Kevin MacLeod – Exit The Premises (https://incompetech.com)
Jahzzar – Siesta ( http://freemusicarchive.org)
BoxCat Games – Epic Song ( http://freemusicarchive.org)
Kevin MacLeod – Motherlode ( https://incompetech.com)