1 / 21

Das stimmige Gesamtbild zählt

Egal, wie Ihr Euch nun in Eurem Schlafzimmer einrichten möchtet: Am Ende zählt die Summe alle Einzelteile. Denn das Auge ist nicht in der Lage, jedes Detail für sich wahrzunehmen, sondern sieht das Schlafzimmer zunächst als großes Ganzes – inklusive der Farben, Beleuchtung, Möbel oder Accessoires. Deswegen unser Tipp: Legt am Anfang der Gestaltung eine Linie – zum Beispiel einen bestimmten Stil, ein besonderes Material oder ein Farbkonzept fest, das Ihr umsetzen möchtet und prüft immer wieder, ob Ihr dieses Ziel erreicht. Falls nicht, lieber nochmal einen Schritt zurückgehen und die Optik anpassen.

Credits: homify / press profile homify

20 superschöne Ideen für kleine Schlafzimmer

Schlafzimmer sind eines unserer Lieblingsthemen bei homify. Und das aus gutem Grund. Denn sie sind der Raum, in dem es bei uns in der Wohnung ganz persönlich und intim wird. Und damit wir uns wohlfühlen, sollte der Raum so schön und gemütlich wie möglich gestaltet sein. Wir haben in diesem Ideenbuch 20 Beispiele für relativ kleine Schlafzimmer recherchiert, die eins schöner als das andere sind. Bereit für eine kleine Runde?