1 / 17

1. Egal, wo wir im Garten laufen oder sitzen möchten: Wir sollten uns darum bemühen, dort feste Böden zu schaffen, die pflegeleicht sind. Dazu gehören Oberflächen aus Stein, Kies oder Holz.

Credits: homify / Hannah Collins Garden Design

17 unglaublich geniale Tipps für einen pflegeleichten Garten

Könnte es sein, dass du für ein paar gute Tipps, was deinen Garten angeht, dankbar wärst? Denn du zählst nicht zu der beneidenswerten Zielgruppe, die sich bereits im Ruhestand befindet, viel Zeit für den Garten oder einfach einen grünen Daumen hat? Nun, dann haben wir heute einen passenden Artikel für dich. Denn wir haben 17 Tipps zusammengestellt, wie sich dein Garten so pflegeleicht wie möglich gestalten lassen könnte. Und dann dürfen wir uns schon bald in deinem Garten treffen und es uns auf einem der schönen Möbelstücke gutgehen lassen.