1 / 15

1. Hoch hinaus

Wenn ihr eure Schränke und Regale an der Wand platziert, solltet ihr auch die Höhe bestmöglich ausnutzen. In diesem Beispiel reicht die Einrichtung bis hoch zur Decke. Das Ergebnis: Mehr Stauraum, die eine perfekte Organisation der Utensilien ermöglicht.

Credits: homify / Toren Cocinas

15 Küchen in L-Form, die dich inspirieren werden!

Ganz gleich, ob man sich für eine Küche im rustikalen Stil oder ein modernes und minimalistisches Design entscheidet – neben der Optik spielt auch die Funktionalität eine wesentliche Rolle. Denn nur wenn alle Utensilien gut organisiert sind, macht auch die Arbeit in der Küche Freude!

Die Küche den eigenen Wünschen und Vorstellungen anzupassen, ist in den meisten Fällen jedoch gar nicht so einfach. Denn nicht selten haben wir nur einen kleinen Raum zur Verfügung, den man optimal nutzen muss. Umso entscheidender ist es, dass man sich vorher genau überlegt, welche Art von Küche für die eigenen Räumlichkeiten geeignet ist. Dabei gibt es heutzutage unzählige Möglichkeiten – von der großzügigen Kücheninsel über die U-Form bis zur praktischen L-Form, die wir uns heute einmal genauer ansehen möchten.