1 / 15

1. Grüne Welle

Kein Außenbereich ohne Grün! Besonders wichtig für Terrassen und Hinterhöfe ohne Rasen, Bäume oder Büsche: Selbst für Begrünung sorgen! Zum Beispiel in Form von schick bepflanzten Töpfen, Kübeln und Hochbeeten. Die Vorteile liegen auf der Hand: ein natürliches, idyllisches Ambiente, das einfach zu pflegen und herrlich variabel ist.

Credits: homify / Junia Lobo Paisagismo

15 inspirierende Ideen für kleine Terrassen und Höfe

Nicht jeder hat einen riesigen Garten zur Verfügung. Viele von uns müssen mit einer kleinen Terrasse oder einem winzigen Hinterhof Vorlieb nehmen. Ist aber auch kein Problem, denn auch diese auf den ersten Blick unvorteilhaften Außenbereiche kann man mit den richtigen Tricks und Ideen in großartige Oasen verwandeln, die zum Verweilen und Wohlfühlen einladen und noch dazu wesentlich pflegeleichter sind als ein Riesengarten. Wir zeigen euch 15 inspirierende Ideen für die Dekoration von sehr kleinen Terrassen und Höfen.