1 / 14

1. Erinnerungen in Form von Fotos

Eine sehr beliebte Möglichkeit, die Wand im Schlafzimmer zu dekorieren, sind selbstgeschossene Bilder, Familienportraits und Erinnerungen in Form von Fotos. Diese könnt ihr entweder ganz klassisch rahmen und in einer Galerie an die Wand bringen oder – ein wenig individueller – zum Beispiel mit Wäscheklammern an einer Leine aufhängen. Einen besonders künstlerischen Touch bekommen die Bilder im coolen Schwarz-Weiß-Look.

Credits: homify / CASA CALDA

14 Ideen zur Gestaltung eurer Schlafzimmerwände

Ihr seid auf der Suche nach Ideen, wie ihr eure Wand im Schlafzimmer dekorieren könnt? Dann können wir euch hier ganz bestimmt weiterhelfen, denn wir haben uns mal bei unseren Experten umgeschaut und euch ein Ideenbuch mit tollen Vorschlägen zur Wandgestaltung vollgepackt. Von günstig und superschnell umzusetzen bis ein bisschen aufwändiger und von farbenfroh bis puristisch durchgestylt gibt es hier alles, was das Herz begehrt. Jetzt müsst ihr euch bei so viel Inspiration nur noch entscheiden können …