1 / 13

Bahrain

13: Bahrain – Bahrain erhielt Punkte für Jobaussichten und die Gesamtlebensqualität, obwohl das Familienleben nicht so besonders toll abschnitt.
(typhoonski/Getty)

Die 13 Länder mit der höchsten Lebensqualität für Expats

Erneut ist Singapur für Expats der beste Ort zum Leben – das ergab eine Abstimmung unter mehr als 27.000 Expats.

Der ostasiatische Stadtstaat ist laut des HSBC Expat Explorer Survey „eine der saubersten und sichersten Städte der Welt“. Er wird beschrieben als „multikultureller Hotspot, der hart gearbeitet hat, um sich einen Platz unter den aufstrebenden asiatischen Tigerstaaten zu verdienen.“

Die Umfrage ersuchte Expats aus 159 Ländern, ihr Leben im Ausland zu bewerten, von Jobaussichten und Bildung über die Versorgung einer Familie bis hin zur Lebensqualität. Deutschland schaffte es auf Platz vier der 46 bestgereihten Länder.

Mark Dorman