1 / 13

1. Quadratisches Format

Wie lässt sich eine riesige Fläche an Beton am besten vermeiden? Eine einfache und schöne Idee kann sein, einen Betonboden - falls möglich - in Abschnitten zu unterbrechen, Platten zu entfernen und Rasen anzupflanzen. Das funktioniert allerdings nur dann, wenn sich der betonierte Boden in Form von alten Betonplatten darstellt, die ihr in Teilen entfernen könnt. Ist das möglich, so ergibt sich zusammen mit dem Rasen eine interessante Optik, die mit Pflanzen und Möbeln gemütlich wirkt.

Credits: homify / S2 Arquitectos

13 coole Ideen für Hinterhöfe mit Estrich oder Beton

Ihr habt einen betonierten Hinterhof, der euch sogar nicht gefällt, und den ihr gerne aufpeppen möchtet? Hinterhöfe und Terrassen, die nur mit Estrich oder Rohbeton ausgestattet sind, sehen manchmal ein wenig trostlos aus. Das bringt der nüchterne Look der Gestaltung mit sich. Trotzdem lassen sich auch solche Hinterhöfe in wunderschöne Wohlfühl-Oasen verwandeln. Wir haben 13 Tipps und Ideen mitgebracht, die ihr sofort nachmachen könnt, sobald es das Wetter zulässt.