1 / 50

16. März 2018: Die Bilder des Tages

Rohöl fließt aus einer beschädigten Shell-Pipeline ins Niger-Delta. Die Menschenrechts-Organisation Amnesty International warf den internationalen Ölkonzernen Shell und Eni Fahrlässigkeit vor, da sie das Leck nicht rechtzeitig gemeldet hatten. (Bild: REUTERS/Tife Owolabi)

16. März 2018: Die Bilder des Tages

Berührend, dramatisch oder einfach nur schön: Fotos bilden die Gegenwart ab und schärfen unseren Blick für das Weltgeschehen – in fernen Ländern oder vor der eigenen Haustür. Wir stellen jeden Tag die wichtigsten und gelungensten Arbeiten der Fotoagenturen zusammen. Hier kommen unsere Bilder des Tages.