104-Jährige übersteht zum zweiten Mal Corona-Infektion

Die 104-jährige Kolumbianerin Carmen Hernandez hat zum zweiten Mal eine Corona-Infektion überstanden. Hernandez wurde nach 21 Tagen auf der Intensivstation aus der Universitätsklinik in Tunja entlassen.