101-Jährige bekommt erste Corona-Impfung in Berlin

Eine 101-jährige Frau in einem Seniorenheim hat als erste Frau in Berlin eine Impfung gegen das Coronavirus erhalten. In ganz Deutschland hat die Impfkampagne zur Eindämmung der Corona-Pandemie begonnen. Über-80-Jährige gelten als Risikogruppe und werden mit als erste geimpft.