1000 Hunde beim Volkslauf in Manila

Mehr als 1000 Hunde mit ihren Haltern haben beim Volkslauf durch die philippinische Hauptstadt Manila mitgemacht. Zum dritten Mal gewann Crisenyano Yaban mit seinem Labrador. Andere Rassen machten früher schlapp und mussten zum Teil ins Ziel getragen werden.

Die Einnahmen aus den Teilnahmegebühren kommen dem Tierschutzverein der Philippinen zu.