100 Euro Dividende? Diese Top-Aktie ermöglicht sie dir mit 2.483,60 Euro Einsatz!

Raten und Dividenden
Raten und Dividenden

100 Euro Dividende pro Jahr bei einer Investition von 2.483,60 Euro? Wir erkennen ziemlich schnell, dass die Dividendenrendite bei knapp über 4 % liegen muss. Eigentlich ist die Mathematik dahinter relativ simpel. Wobei die relevantere Frage ist: Welche ist die Top-Aktie, die wir heute eigentlich suchen?

So viel vorab: Es ist ein wirklich bekannter Name, der viel Qualität und Stabilität verspricht. Ob er zu den aktuellen Bewertungen ein Kauf ist, das ist eine andere Frage. Schauen wir jedoch in die Details der Berechnungen und die operativen Grundlagen.

Realty Income: 100 Euro Dividende mit 2.483,60 Euro Einsatz!

Ja, ganz genau: Es ist die Aktie von Realty Income (WKN: 899744), die mit ca. 2.483,60 Euro Einsatz 100 Euro Dividende bezahlt. Die Berechnung ist an dieser Stelle relativ simpel: Bei der aktuellen Jahresdividende von 2,97 US-Dollar benötigt man als Anleger 35 Anteilsscheine an dem Real Estate Investment Trust. Bei einem Aktienkurs von 70,96 Euro erhalten wir wiederum diesen benötigten Einsatz.

Aber es gibt reichlich Kontext, den wir liefern müssen: Auf Basis dieser Zahlen liegt die Dividendenrendite der Monthly Dividend Company bei gerade einmal knapp über 4 %. Natürlich ist das für einen Real Estate Investment Trust vergleichsweise wenig. Selbst die monatlichen Ausschüttungen lägen gemessen an dieser Kennzahl brutto bei lediglich ca. 8 Euro. Ein vergleichsweise geringer Wert. Aber ein beständiger, wie die aktuellen Quartalszahlen mit Funds from Operations von über 1 US-Dollar auf bereinigter Basis gezeigt haben.

Realty Income könnte außerdem mehr Dividendenwachstum liefern. Im vergangenen Börsenjahr 2021 hat das Management erstmals wieder die Dividende um 5 % im Jahresvergleich erhöht. Wenn es jetzt eine Phase mit etwas stärkerem Dividendenwachstum und operativem Wachstum gibt, so könnte ein Kurs-FFO-Verhältnis von 18,7 zumindest noch moderat sein. Ein wirkliches Schnäppchen machen Investoren bei dieser Aktie jedoch nicht.

Aber das ist der springende Punkt: Mit 2.483,60 Euro kann man sich viel Qualität bei der Dividende kaufen. Im Moment zu einem eher teuren Preis, was bei steigenden Zinsen etwas mehr Bewertungsrisiko beinhalten könnte. Aber für einige Investoren kann es das trotzdem wert sein.

Deine Entscheidung!

Um ehrlich zu sein würde ich im Moment eher nicht 2.483,60 Euro in Realty Income investieren. 100 Euro Dividende wären mir zu wenig. Aber wer noch nicht investiert ist, der könnte einen kleinen Zeh in die Tür stellen. Zum Beispiel etwas weniger investieren, um im Zweifel noch nachkaufen zu können. Günstiger ist dieser Real Estate Investment Trust auf jeden Fall einen näheren Blick wert.

Aber es ist Geschmackssache, was man haben möchte und welchen Preis man dafür bezahlt. Realty Income ist ein guter Anhaltspunkt dafür, dass Qualität eben teilweise höhere Bewertungen besitzt. Aber: Jetzt muss eben das Wachstum in den kommenden Quartalen etwas mehr stimmen, um das zu rechtfertigen.

Der Artikel 100 Euro Dividende? Diese Top-Aktie ermöglicht sie dir mit 2.483,60 Euro Einsatz! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Realty Income. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.