1 / 10

1. Vorsicht vor den Ecken

Egal, ob die Kinder noch bequem auf dem Schoß der Erwachsenen sitzen, schon krabbeln oder bereits ihre ersten Schritte tun - von Ecken geht überall Gefahr aus. Unauffällig und praktisch sind Eckschützer aus Silikon, die sich einfach aufkleben lassen und die ein oder andere Beule verhindern.

Credits: homify / Aonze Arquitetura

10 Wohn-Tipps für Erstlingseltern

Kommt ein neues Familienmitglied auf die Welt, ändert sich die Wohnsituation entscheidend. Es müssen nicht nur die passenden Möbel fürs Kinderzimmer gefunden werden, sondern das Haus oder die Wohnung sollte auch zeitnah kindersicher werden und sich in ein tolles Zuhause für die ganze Familie verwandeln. Wir haben heute 10 Tipps zusammengestellt, mit denen Haus oder Wohnung an Sicherheit für das Kind zunehmen und die dazu beitragen, dass Babys und Kleinkinder ihrer Mobilität freien Lauf lassen können, ohne sich dabei in den eigenen vier Wänden in Gefahr zu begeben.