1 / 10

1. Alles hat seinen festen Platz

Die wichtigste Regel in jedem Haushalt: Jedes Ding hat seinen festen Platz und sollte direkt nach Benutzen auch wieder dahin zurückkehren. Hat man dieses Mantra erst einmal verinnerlicht, fällt Ordnung halten gleich viel leichter.

Credits: homify / Big Blu Furniture

10 Tipps für perfekte Ordnung und Organisation zu Hause

Zu Hause sammeln sich viel zu schnell viel zu viele Dinge an, die uns irgendwann über den Kopf wachsen und von denen wir keine Ahnung haben, wo und wie wir sie aufbewahren sollen. Schränke und Regale quellen über und schon halten Chaos und Unordnung Einzug. Wir finden nichts mehr, alles sieht unordentlich aus und außerdem brauchen wir die meisten Sachen eigentlich sowieso nicht. Höchste Zeit, mal wieder für Ordnung und Struktur zu sorgen und die Wohnung übersichtlich und clever zu organisieren. Wir haben euch ein paar praktische Tipps und Tricks mitgebracht, die euch dabei helfen können, den Überblick zu behalten.