1 / 10

Die 10 größten Pannen zur Bundestagswahl 2017

Alte SPD-Plakate aus dem Saarland hingen mehrere Tage lang in Heidelberg. Aufgestellt wurden sie ausgerechnet im Auftrag der CDU. Die Partei habe großflächig für den Besuch von Angela Merkel werben wollen und nicht ausreichend Stellwände gehabt. Sie habe eine Firma damit beauftragt, Stellwände aus dem Saarland herbeizuschaffen – darauf seien allerdings noch die alten Plakate zu sehen gewesen, bestätigte die CDU.

Die 10 größten Pannen zur Bundestagswahl 2017

Die AfD versetzt das Matterhorn nach Deutschland, die SPD kennt den Gewinner des TV-Duells schon vor dem Duell – und die CDU wirbt versehentlich mit alten Plakaten der SPD. Die gröbsten Ausrutscher vor der Bundestagswahl 2017 sehen Sie hier!