10.000 Hektar vernichtet: Waldbrand wütet an der Costa del Sol

Seit letzten Mittwoch kämpfen Einsatzkräfte gegen einen riesigen Waldbrand im Süden Spaniens. Der Brand in der Provinz Málaga zerstörte bereits 10.000 Hektar Wald. Circa 3.000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.