Kann 1. FC Kaiserslautern den Lauf ausbauen?

·Lesedauer: 1 Min.
Kann 1. FC Kaiserslautern den Lauf ausbauen?
Kann 1. FC Kaiserslautern den Lauf ausbauen?

Beendet die SV Wehen Wiesbaden den jüngsten Triumphzug des Gegners? Der 1. FC Kaiserslautern wandelte zuletzt auf dem Erfolgspfad. Zuletzt kassierte Wiesbaden eine Niederlage gegen den FSV Zwickau – die 13. Saisonpleite. FCK gewann das letzte Spiel gegen den 1. FC Saarbrücken mit 3:1 und liegt mit 66 Punkten weit oben in der Tabelle. Im Hinspiel erlitt der Gastgeber eine knappe 0:1-Niederlage gegen Lautern. Springt dieses Mal mehr für die SV Wehen Wiesbaden heraus?

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von Wiesbaden sind 23 Punkte aus 17 Spielen. Die SV Wehen Wiesbaden befindet sich mit 49 Zählern kurz vor dem Abschluss der Saison im Niemandsland der Tabelle.

Mit nur 21 Gegentoren stellt der 1. FC Kaiserslautern die sicherste Abwehr der Liga. Die Gäste verbuchten 19 Siege, neun Unentschieden und sechs Niederlagen auf der Habenseite. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – 13 Punkte aus den letzten fünf Partien holte FCK.

Formstärke und Tabellenposition sprechen für Lautern. Wiesbaden bleibt die Rolle des Herausforderers.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.