1. FC Kaiserslautern entführt die Punkte

·Lesedauer: 1 Min.
1. FC Kaiserslautern entführt die Punkte
1. FC Kaiserslautern entführt die Punkte

Am Samstag verbuchte FCK einen 2:0-Erfolg gegen Saarbrücken.

Boris Tomiak brachte den 1. FC Saarbrücken in der 32. Minute ins Hintertreffen. Lautern führte zur Halbzeit knapp mit einem Tor Vorsprung. In der 67. Minute brachte Lautern das Netz zum Zappeln. Am Ende behielt der 1. FC Kaiserslautern gegen den 1. FC Saarbrücken die Oberhand.

Für Saarbrücken gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von elf Punkten aus acht Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Fünf Siege, sechs Remis und vier Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des Heimteams bei.

Sechs Siege, vier Remis und fünf Niederlagen hat FCK momentan auf dem Konto.

Mit diesem Sieg zog Lautern am 1. FC Saarbrücken vorbei auf Platz sechs. Saarbrücken fiel auf die neunte Tabellenposition. Mit insgesamt 22 Zählern befindet sich der 1. FC Kaiserslautern voll in der Spur. Die Formkurve des 1. FC Saarbrücken dagegen zeigt nach unten.

Für die Mannschaften steht nun erst einmal eine Pause an, bevor Saarbrücken am 19.11.2021 auf den SC Verl trifft und FCK gegen die SV Wehen Wiesbaden spielt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.