1. Bundesliga: Hertha BSC gegen Werder Bremen live im TV & Stream

Am Sonntag geht es für Hertha BSC in der Bundesliga gegen Werder Bremen

In Berlin hapert es in der Offensive. Nach dem 0:2 in Dortmund kritisierte Pal Dardai seine Stürmer. Diese würden vor dem Tor nicht aggressiv genug agieren. "70 Prozent unserer Trainingseinheiten befassen sich mit offensiven Spielzügen. Wenn man im Spiel davon nichts sieht, ist das ärgerlich", erklärt der Hertha-Coach.

Bundesliga-Spielplan – Alle Spiele und Termine im Überblick

Jetzt geht es am Sonntag (10. September, Anstoß 15:30 Uhr) im Olympiastadion gegen Werder Bremen. Nach der Niederlage im Spiel gegen den Rekordmeister FC Bayern MÜnchen stehen die Grün-Weißen auf dem letzten Tabellenplatz. "Defensiv standen wir gut", sagte Alexander Nouri nach dem 0:2 gegen die Bayern, "aber ich hätte mir gewünscht, dass wir die Umschaltsituationen besser ausspielen."

Beim letzten Aufeinandertreffen der Hertha gegen Bremen im April diesen Jahres setzten sich die Werderaner mit 2:0 durch.

Alle Infos zu TV-Übertragung und Livestream des Hertha-Spiels

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt – wie alle Spiele der Bundesliga-Saison 2017/2018 – auch Herthas Heimspiel gegen Bremen exklusiv live und in HD. Die Übertragung beginnt am Sonntag (10. September) um 15:15 Uhr. Anstoß der Partie ist um 15:30 Uhr.

Bundesliga im TV - Das ändert sich in der Saison 2017/2018

Für diejenigen Fans, die das Spiel auf dem PC oder von unterwegs empfangen wollen, bietet Sky mit der App Sky Go einen mobilen Service, der es ermöglicht, die Spiele live auf PC, Smartphone oder Tablet anzuschauen.

Erste Bilder des Spiels im Free-TV ...

Lesen Sie hier weiter!