Werbung

Übernahme in der Pharmabranche: Sanofi will Provention Bio kaufen

PARIS (dpa-AFX) -Der Pharmakonzern Sanofi FR0000120578 will mit dem Zukauf von Provention Bio sein Geschäft rund um das Diabetes-Medikament Tzield ausbauen. Sanofi biete den Aktionären des US-Biopharmakonzerns 25 US-Dollar je Aktie, teilte der französische Pharmakonzern am Montag in Paris mit. Das entspreche einem Unternehmenswert von insgesamt rund 2,9 Milliarden Dollar. Bedingung für die Übernahme sei aber, dass Sanofi inklusiver bereits erworbener Provention Bio-Anteile mindestens die Mehrheit der ausstehenden Aktien halten werde. Sanofi will die Transaktion aus vorhandenen Barmitteln finanzieren. Die Übernahme soll im zweiten Quartal 2023 abgeschlossen sein.

Sanofi und Provention Bio haben erst jüngst die Zulassung für ihr gemeinsames Diabetes-Medikament Teplizumab in den USA erhalten. Das neue Diabetes-Medikament kann bei bestimmten Menschen mit familiärem Risiko für Typ-1-Diabetes den Ausbruch um einige Zeit hinauszögern. Das Mittel mit dem Markennamen Tzield wurde von der US-Arzneimittelbehörde FDA für Menschen ab acht Jahren zugelassen.

Rund 8,7 Millionen Menschen weltweit haben Typ-1-Diabetes, eine Stoffwechselerkrankung, bei der das Immunsystem die Zellen, die Insulin produzieren, attackiert und zerstört. Die Krankheit wird am häufigsten bei Kindern und jungen Erwachsenen diagnostiziert.